5. April 2019

Studentische Hilfskraft gesucht !

Untersuchung der Wärmeübertragung mit sCO2

Mitarbeit bei experimentellen Untersuchungen mit überkritischem CO2

Ziel des Projektes sCO2-QA sind grundlegende Untersuchung zur Auslegung eines autarken Nachwärmeabfuhrsystems mit überkritischem CO2 als Arbeitsmittel. Mit einem vorhandenen Versuchsaufbau sollen Korrelationen und Modellansätze identifiziert werden, die es erlauben, Strömungs- und Wärmeübertragungsvorgänge unter Verwendung des Arbeitsmittels CO2 im Bereich des kritischen Punktes zu modellieren.

Zur Verstärkung unseres sCO2-Teams in der Abteilung Energiewandlung und Wärmetechnik am IKE, suchen wir ab sofort einen zuverlässigen Mitarbeiter. Das Team bietet ein dynamisches Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichen Tätigkeiten und einer steilen Lernkurve.

 

Der Aufgabenbereich umfasst:

  • Instandhaltung und Erweiterung von Versuchsständen
  • Begleitung experimenteller Aufgaben
  • Literaturrecherchen
  • Erweiterung von Auswerteprogrammen
  • Anfertigung technischer Zeichnungen

 

Anforderungen:

  • Bachelor- oder Masterstudent/-in Maschinenbau, Verfahrenstechnik o.Ä.
  • Erfahrungen in der Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik
  • gute Kenntnisse im Umgang mit SolidWorks, Matlab und Excel
  • sehr gute Deutschkenntnisse
  • Selbständigkeit, Kreativität und Motivation

 

Beginn und Umfang der Arbeit:

ab sofort, 40 Std./Monat, möglichst langfristig

Nähere Informationen und die Kontaktdaten finden Sie auch in der Ausschreibung.

 
Dieses Bild zeigt Theologou
M.Sc.

Konstantinos Theologou

Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Doktorand

Zum Seitenanfang